Maler, Lackierer, Ausb.-Leiter

JUST DO IT! Machen wir uns nichts vor: Der Beruf des Malers und Lackierers ist nicht „sexy“. Man ist nach getaner Arbeit platt, aber das schönste an dem Beruf ist, dass man sieht, was man erschaffen hat! Eigentlich über einen etwas untypischen Weg bin ich zum Beruf des „ Malers und Lackierers“ gekommen. Kurz gesagt: Ich wollte eigentlich Meeresbiologin oder Technische Zeichnerin werden, aber niemand gab mir eine Chance. So bin ich zum Beruf des Malers gekommen und habe 2018 meinen Meister erfolgreich absolviert.

 

Mehr im Steckbrief

WordPress theme: Kippis 1.15

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Was sind Cookies?

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "zustimmen" klickst, erklärst du sich damit einverstanden. Cookies sind meistens nichts Schlimmes. Sie dienen hier auf dieser Seite nur einer verbesserten Funktions während des Scrollens und Surfens. Besucher dieser Seite müssen nur 1 Mal pro Tag ihre Zustimmung dazu abgeben, sofern ihr uns mehrmals am Tag besucht.

Schließen