Tierarzt, Amtsveterinär kommunal

Die wenigsten haben während des Studiums das Ziel, als Tierarzt im öffentlichen Dienst zu arbeiten; so war es auch bei mir. Man ist dort regelmäßig gutachtlich tätig. Es fallen Kontrollen von Betrieben jeglicher Art an (Klein- und Großtierhaltung, Lebensmittel bzw. Futtermittel liefernde Betriebe…), Verbraucherschutz (Lebensmittelhygiene), Tierschutz, Tiergesundheits-, Futtermittel- und Arzneimittelüberwachung. Man kann in seinem Bereich meist selbständig arbeiten, man hat immer den Austausch mit den Kollegen.

ZUm Steckbrief

WordPress theme: Kippis 1.15

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Was sind Cookies?

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "zustimmen" klickst, erklärst du sich damit einverstanden. Cookies sind meistens nichts Schlimmes. Sie dienen hier auf dieser Seite nur einer verbesserten Funktions während des Scrollens und Surfens. Besucher dieser Seite müssen nur 1 Mal pro Tag ihre Zustimmung dazu abgeben, sofern ihr uns mehrmals am Tag besucht.

Schließen